Schwabe

Theologie zwischen Tradition und Innovation / La théologie entre tradition et innovation


Praktische Theologie im Dialog / Théologie pratique en dialogue (PTD)
François-Xavier Amherdt / Salvatore Loiero (Hrsg.)

PTD
Bd.: Salvatore Loiero / François-Xavier Amherdt (Hrsg.)
Theologie zwischen Tradition und Innovation / La théologie entre tradition et innovation
Interdisziplinäre Gespräche / Échanges interdisciplinaires
2019. 277 Seiten. Broschiert.
sFr. 52.- / € (D) 52.-
ISBN 978-3-7965-3979-4
Theologie zwischen Tradition und Innovation / La théologie entre tradition et innovation52.00

Weitere Formate:

  • PDF - Informationen zum Format

    PDF eBooks können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF- und DRM-fähig sind (z.B.: Tablet, eBook-Reader, Smartphone oder einfach auf Ihrem PC).

    Hinweis: Unsere PDF eBooks sind mit einem Kopierschutz (Adobe DRM) ausgestattet.

    Weitere Informationen finden Sie auf unserer FAQ-Seite.

* Für Hinweise zum Format mit der Maus über das Symbol fahren.


Angesichts der Transformationsprozesse der Gegenwart hat die wissenschaftliche Theologie die Aufgabe, theologische, kirchliche, historische und gesellschaftliche Fragen im interdisziplinären Gespräch anzugehen. Entsprechend vereinigt dieser Band internationale Diskursbeiträge zum Spannungsverhältnis von Tradition und Innovation in der theologischen Forschung.


Au vu des processus de transformation de notre époque, la théologie scientifique a comme tâche d’aborder des questions théologiques, ecclésiastiques, historiques et sociales dans un cadre interdisciplinaire. Ce volume réunit des contributions internationales consacrées à la relation entre tradition et réforme dans la recherche théologique.

Salvatore Loiero ist ordentlicher Professor für Pastoraltheologie, Religionspädagogik und Homiletik sowie Direktor des Zentrums für vergleichende Pastoraltheologie (ZvP) an der theologischen Fakultät der Universität Fribourg.


François-Xavier Amherdt est professeur ordinaire pour la théologie pastorale, pédagogie réligieuse et homilétique et vice-directeur du Centre d'études pastorales comparées (CEPC) de la Faculté de théologie de l’Université de Fribourg.

Zu diesem Titel ist kein Pressestimmentext verfügbar.

Warenkorb leer