Schwabe

Augustinus-Zitatenschatz


Cornelius Mayer
Augustinus-Zitatenschatz
Kernthemen seines Denkens
Lateinisch – Deutsch mit Kurzkommentaren

2018. 340 Seiten, 13 Abbildungen in Farbe. Gebunden.
sFr. 46.- / € (D) 38.-
ISBN 978-3-7965-3902-2
Augustinus-Zitatenschatz46.00

Weitere Formate:

  • PDF - Informationen zum Format

    PDF eBooks können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF- und DRM-fähig sind (z.B.: Tablet, eBook-Reader, Smartphone oder einfach auf Ihrem PC).

    Hinweis: Unsere PDF eBooks sind mit einem Kopierschutz (Adobe DRM) ausgestattet.

    Weitere Informationen finden Sie auf unserer FAQ-Seite.

* Für Hinweise zum Format mit der Maus über das Symbol fahren.


Kein anderer theologischer Schriftsteller hat das christliche Abendland so stark geprägt wie der Kirchenvater Augustinus. Er war nicht nur ein philosophisch gebildeter Theologe, sondern – ganz im Sinne und Auftrag der Kirche – auch ein leidenschaftlicher Seelsorger. Entsprechend erstreckt sich diese Zitatensammlung sowohl auf Themen der Theologie und Philosophie als auch auf den Bereich der Ethik, speziell der Spiritualität und der Pastoral. Dominierender Aspekt von Augustinus’ Spiritualität ist und bleibt die christliche Caritas. Diese zu verkündigen und die Gläubigen dazu anzuhalten, wurde der rhetorisch gebildete Bischof nicht müde. Die Auswahl der Zitate bezeugt seine herausragende Eloquenz.

Cornelius Mayer ist emeritierter Ordinarius für Dogmatik und Dogmengeschichte an der Universität Gießen und ehemaliger Leiter des Zentrums für Augustinus-Forschung (ZAF) an der Universität Würzburg. Er ist Herausgeber des Augustinus-Lexikons und des Corpus Augustinianum Gissense.

Zu diesem Titel ist kein Pressestimmentext verfügbar.