Schwabe

Teilnahmebedingungen für Verlosungen/Gewinnspiele

1. Geltungsbereich

1.1 Die Verlosungen/Gewinnspiele werden von Schwabe AG,  Steinentorstrasse 13, CH-4010 Basel („Unternehmen“) veranstaltet.

1.2 Die Verlosungen/Gewinnspiele sind befristete und unentgeltliche Aktionen des Unternehmens und erfolgen ausschließlich zu den hier aufgeführten Teilnahmebedingungen.


2. Teilnahme

2.1 Teilnahmeberechtigt sind nur Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind und die ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben.

2.2 Die Teilnahme ist unentgeltlich und unabhängig von jeglichem Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme entgeltlicher Leistungen.

2.3 Mitarbeiter des Unternehmens sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

2.4 Eine mehrmalige Teilnahme an einem Gewinnspiel/Verlosung ist nicht zulässig.


3. Ausschluss

Das Unternehmen ist berechtigt, Teilnehmer von den Gewinnspielen/Verlosungen sofort aus wichtigem Grund auszuschließen. Ein solcher liegt insbesondere bei Verstoss gegen diese Teilnahmebedingungen, bei wahrheitswidrigen und fehlenden Angaben sowie bei Störung oder Beeinflussung des ordnungsgemäßen Spielablaufs vor. In diesen Fällen ist das Unternehmen berechtigt, auch nachträglich Gewinne abzuerkennen und Preise zurückzufordern.


4. Änderungen der Verlosung

4.1 Das Unternehmen ist jederzeit berechtigt, die Gewinnspiele/Verlosungen ohne Angaben von Gründen und ohne Vorankündigung zu unterbrechen oder zu beenden.

4.2 Das Unternehmen behält sich Änderungen des Ablaufs der Verlosung, insbesondere eine Verlängerung der Teilnahmefrist, ausdrücklich vor.


5. Datenschutz

5.1 Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Es werden nur die für die Teilnahme erforderlichen Daten gespeichert. Eine über diesen Zweck hinausgehenden Verwendung Ihrer Daten erfolgt nur nach Zustimmung des Teilnehmers.Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit durch Mitteilung an das Unternehmen widersprechen beziehungsweise Ihre Einwilligung widerrufen. Senden Sie hierzu eine entsprechende Mitteilung an:
presse[at]schwabe.ch

Eine Löschung oder Sperrung der Daten eines Teilnehmers führt zu dessen rückwirkendem Ausschluss von dem Gewinnspiel/der Verlosung.

5.2 Der Teilnehmer willigt ein, dass sein realer Name und sein Wohnort im Gewinnfall vom Unternehmen veröffentlicht werden.


6. Gewinn

6.1 Die Preise werden unter allen gemäß diesen Teilnahme- und Gewinnbedingungen an dem Gewinnspiel/der Verlosung berechtigten Personen unter Gewährleistung des Zufallsprinzips ausgelost.

6.2 Pro Teilnehmer ist immer nur ein Gewinn möglich. Das Unternehmen führt das Gewinnspiel/die Verlosung durch und informiert die Gewinner per E-Mail.

6.3 Der Gewinner muss den Gewinn bis zwei Wochen nach Bekanntgabe annehmen, andernfalls verfällt der Gewinnanspruch. Die Übertragung des Gewinns auf andere Personen ist nicht möglich. Keiner der Preise kann ausgezahlt oder gegen einen anderen Preis eingetauscht werden. Ist die Übergabe des Gewinns nicht möglich oder für das Unternehmen unzumutbar, erhält der Gewinner einen gleichwertigen Ersatz. Verfallene Gewinne werden vom Unternehmen erneut verlost.

6.4 Leistungsort für die Sachpreise ist der Sitz des Unternehmens. Sachpreise werden per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse versendet. Die Lieferung erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland, Österreich und der Schweiz frei Haus. Darüber hinaus anfallende Transportkosten, Zölle und Steuern hat der Gewinner selbst zu tragen. Gleiches gilt für sämtliche Folgekosten im Zusammenhang mit einem Gewinn, wie beispielsweise Verbindungs-, Unterhalts- und Reparaturkosten.


7. Haftung

7.1 Das Unternehmen haftet unbeschränkt nur für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen. Für fahrlässiges Verhalten haftet das Unternehmen nur beschränkt auf den typischerweise bei der Verlosung entstehenden Schaden und nur im Falle der Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht, deren Verletzung des Zweck des Vertrages entfallen lassen würde (Kardinalpflicht). Eine Haftung für mittelbare Schäden oder entgangenen Gewinn ist im Falle einfacher Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht für Schäden aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

7.2 Soweit eine Haftung des Unternehmens ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

7.3 Das Unternehmen haftet insbesondere nicht für verloren gegangene, beschädigte, falsch weitergeleitete oder verspätete Anmeldungen, Gewinnmitteilungen und anderweitige Probleme der elektronischen Kommunikation sowie für sonstige technische Schwierigkeiten bei der Durchführung der Verlosung.


8. Sonstiges

Es gilt schweizerisches Recht, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Unternehmen behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern.
Stand: 19. Februar 2014

Schwabe AG
Steinentorstrasse 13
CH-4010 Basel

CH-105.938.718 MWST

Tel.: +41 (0)61 278 95 65
Fax: +41 (0)61 278 95 66
E-Mail: Verlag

Auslieferung
Tel.: +41 (0)61 467 85 75
Fax: +41 (0)61 467 85 76
E-Mail: Auslieferung

Warenkorb leer